Herzlich willkommen beim

Seniorennetzwerk Costa Blanca!

Wir wollen mit dazu beitragen, dass noch bestehende Lücken im Bereich der Gesundheit und Pflege für Langzeiturlauber und Altersresidenten geschlossen werden.

Wir wollen ein Forum bieten, in dem sich Menschen treffen und zusammenschließen, die selbstbestimmend ihr eigenes Wohnumfeld gestalten wollen.

Nähere Informationen finden Sie unter Ziele

Gemeinsamkeit macht stark !


Petitionen an den deutschen Bundestag

Januar 2018:
Aufgrund der Problematik bei der Bildung einer neuen Bundesregierung verschiebt sich die Entscheidung entsprechend.

November 2018:
…und wir warten immer noch auf eine Entscheidung des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages

 

Pflegesachleistungen im Ausland

November 2018
Zweite Instanz: Entscheidung eines Landessozialgerichts (LSG)
Informationen dazu unter der Rubrik Wissenswertes:

„Im Konflikt zwischen Recht und Gerechtigkeit“

 

Der Kampf um die Pflegesachleistungen geht weiter!

Um letztendlich das Bundesverfassungsgericht zu einer Entscheidung zu zwingen, müssen wir uns also weiter durch den mühsamen und kostspieligen Instanzenweg hindurchkämpfen; aber ohne Eure Unterstützung geht das nicht!

Wir brauchen jetzt die finanzielle Hilfe jedes Einzelnen von Euch, egal in welcher Höhe!

Konto: Banco Sabadell
Marques de Campo, 25
03700 Denia
IBAN:  ES27 0081 1337 1200 01917903
BIC:     BSABESBB

 

Wir zählen weiterhin auf Euch und Eure Solidarität!

 


Wenn Sie mit unserer Zielsetzung übereinstimmen, dann drücken Sie bitte auf den unten stehenden E-Mail Button und lassen Sie sich registrieren. Die Registrierung verpflichtet Sie zu nichts. Sie soll letztendlich nur die Anzahl der Menschen und Organisationen dokumentieren, die mit uns übereinstimmen.

 

Registrierung

Ansprechpartner für den Süden der Costa Blanca

Koordinator für lokale und überregionale
soziale und rechtliche Belange:
Manfred Schwarting
Telefon: +34 650 693 731 und +34 664 708 155
E-Mail: silberlocke@dtoc.eu